Café Como – coffee & more

Das Café como – coffee & more in der Bahnhofstraße schafft ein Großstadtfeeling in Klagenfurt. Neben schmackhaften Kaffeekreationen und leckeren selbstgemachten Bagels bietet das Como ein Ambiente zum Wohlfühlen für Jung und Alt.
Mit der Eröffnung eines zweiten Standortes an der Alpen-Adria-Universität hat das Como auch das Kardinalviertel mit der Uni Klagenfurt verlinkt.

Heinz Steinhauser, © studiohorst

Café como
Bahnhofstraße 15

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 7.00-19.00 Uhr

0664 24 80 680
www.como1.at
info@como1.at

Den Betrieb gibt es seit... ?

im September 2018 sind es 10 Jahre.

Der Betrieb ist... und bietet...?

Der Betrieb ist ein urbaner Coffeeshop und bietet frischgemachte Bagels, hausgemachten Mangolassi, viele Süßspeisen und sehr gute Kaffeevariationen.

Wir stehen für...?

Qualität und Weltoffenheit.

Das besondere an unserem Angebot sind...?

unsere Teesorten, die wir aus England importieren.

Wir sind im Kardinalviertel, weil...?

das Haus, in dem wir eingemietet sind, unserem Geschäftspartner gehört. 

In drei Jahren ist das Kardinalviertel...?

gemeinsam mit dem Lendhafen der hippeste Platz in Klagenfurt.

Morgen brauchen wir im Kardinalviertel...?

mehr junge Menschen, die in unserem Viertel wohnen und arbeiten.